Datenschutz

Unsere Daten- und Verbraucherschutzerklärung

Personenbezogene Daten:

Personenbezogene Daten sind Informationen, die dazu genutzt werden können, Ihre Identität zu erfahren. Darunter fallen Informationen wie Ihr Name, Ihre Adresse und Telefonnummer. Informationen, die nicht direkt mit Ihrer wirklichen Identität in Verbindung gebracht werden (wie zum Beispiel besuchte Webseiten) fallen nicht darunter.

Wir fragen Ihre personenbezogenen Daten nur dann und so weit ab, wie diese benötigt werden (z. B. Name und Postanschrift zur Kursanmeldung) und wir verwenden Ihre Daten nur für den angegebenen Zweck.

Widerrufsrecht:

Sie können der Nutzung Ihrer persönlichen Daten, welche Sie Radio Lippeland e.V.  freiwillig überlassen haben, jederzeit mit Wirkung in die Zukunft widerrufen.

Technischer Schutz der Daten:

Ihre E-Mail-Adresse verwenden wir zur Beantwortung Ihrer Anfragen. Für den individuellen Schriftverkehr nutzen wir ausschließlich den herkömmlichen Postweg, solange nach dem für uns geltenden Recht keine Anwender freundliche Technologie, die die notwendige Datensicherheit gewährleistet, eingesetzt werden kann.

Weitergabe personenbezogener Informationen an Dritte:

Radio Lippeland e.V. gibt Ihre im Internet angegebenen personenbezogenen Daten nicht an Dritte weiter, außer soweit wir gesetzlich oder per Gerichtsbeschluss dazu verpflichtet sind, diese Daten an auskunftsberechtigte Stellen zu übermitteln.

Links zu anderen Websites:

Unser Online-Angebot enthält Links zu anderen Websites. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten.

Durch die technologische und inhaltliche Entwicklung des Internets können im Lauf der Zeit Änderungen an dieser Datenschutz-Richtlinie notwendig werden. Wir werden Sie darüber an dieser Stelle informieren.

Copyright Homepage:

Die hier verwendeten Grafiken, veröffentlichten Bilder und sonstige Informationen sowie das Layout unserer Homepage sind urheberrechtlich geschützt.

 

 

%d Bloggern gefällt das: